Drucken
Kategorie: Bodenmarkierungen
Zugriffe: 4138

Treppenstufenmarkierungen

Aufsteigende Orientierungshilfe


Treppenstufen in öffentlich-zugänglichen Orten müssen nach DIN 18040-2 kontrastreich gekennzeichnet sein um auf eine barrierefreie Nutzung hinzuwirken.

Zusätzlich könnte durch Geslatungselemente oder Wegweisungen das sonst so monotone Treppensteigen zu einem Orientierungspunkt und für eventuelle Werbemaßnahmen genutzt werden.

 

Ihr Nutzen

✔ Barrierefrei
✔ Orientierungshilfe

 

Referenzen

DSC00119.jpg